Kontakt: 079 959 19 75  /  kiwibuerglen@gmail.com

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-googleplus

© 2014 by KIWI Bürglen. Proudly created with Wix.com

Was ist KIWI

 

KiWi steht für Kinder Willkommen.



KIWI Bürglen ein christlicher Verein aus Bürglen, dem das Wohl der Kinder in der heutigen Gesellschaft am Herzen liegt. Wir bieten ein Kinderprogramm an, bei dem es darum gehen soll, dass Kinder aus verschiedensten Gesellschaftsschichten eine sinnvolle Freizeitbe-schäftigung haben. Uns ist es ein Anliegen, dass sich alle Kinder Willkommen fühlen, unabhängig davon aus welchem Hintergrund sie stammen. Als Verein sind wir dem BESJ (Bund evangelischer Schweizer Jungscharen) angeschlossen.

Leitziele

 

Folgende Punkte sind uns wichtig:

  • Kinder in ihrer Persönlichkeit fördern

  • eine sinnvolle Freizeitaktivität bieten

  • Christliche Werte leben und vermitteln

  • Natur und Gemeinschaft erfahren lassen

Unser Team

Fabienne Zurbuchen

Hauptleitung

fabienne.zurbuchen@hotmail.ch

Aus Amlikon, 1994

Fabienne Zurbuchen ist medizinische Praxisasisstentin und hat bereits jahrelange Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit in der BESJ Jungschar Berg-Kehlhof gesammelt.

Salome Näf

Aus Weinfelden

Salome ist neu im Leiterteam dabei. Sie ist gelernte Innenausbauzeichnerin und hat ebenfalls langjährige Erfahrung als Kinder- und Jugendmitarbeiterin in der Jungschar Erlen ETG. Im Herbst hat sie ihr Studium Theologie und Sozialmanagement begonnen.

Please reload

Ramona Ludwig

Aus Weinfelden

Ramona Ludwig ist seit dem Sommer 2014 im Leiterteam dabei. Sie arbeitet als Medizinische Praxisassistentin.

Laura Kovani

Aus Bürglen

Laura ist seit 2 Jahren im KIWI-Team. Sie beginnt im Sommer 2020 ihre Lehre.

Please reload

Vereinsvorstand

Christoph Bär

Präsident

Aus Opfershofen

​Christoph Bär ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Da er in Opfershofen wohnt, liegt ihm das Wohl der Kinder von Bürglen und Umgebung am Herzen. Er und seine Frau sind ausserdem langjährige Jungscharmitarbeiter und stehen dem KIWI-Team als Coaches zur Seite.

Please reload